Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 22 / 1961 - Seite 3

Bild von auto motor und sport / Nr. 22 / 1961 - Seite 3
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... ist zu sagen, daß er, ein so attraktives Auto er sein mag, leistungsmäßig schon einem Wagen wie dem Simca-Montlhery mit seinen 1300 ccm unterlegen sein wird, wenn dieser jetzt mit 70 PS (und wären es nur SAE) herauskommt. Alfred Bittner, Wien I Der Autokäufer kann um ungefähr den gleichen Preis Verschiedenes kaufen. Bei Borgward Straßenlage, Beschleunigung und Spitze, beim Opel Rekord Zuverlässigkeit, die nicht nur im Prospekt steht. Hinsichtlich Platzangebot, Ausstattung und Finish dürften keine großen Unterschiede zwischen beiden Wagen bestehen. Will man aber gute Straßenlage, Beschleunigung, Spitze, gute Ausstattung, erstklassiges Finish plus Zuverlässigkeit, dann muß man schon viel tiefer in den Geldbeutel greifen (z. B. Daimler-Benz-Erzeugnisse). Niemand bestreitet die gute Konzeption der Isabella, aber Konzeption ist Idee und noch lange nicht Wirklichkeit. Ein Blick auf die Relation zwischen Literleistung und Preis sagt mehr als Worte. Hierzu einige Beispiele-, Mercedes 190 42 PS/I DM 9950.- Isabella TS 50 PS/I DM 8655.- Einfache Isabella 40 PS/I DM 7165.- Opel Rekord 1500 33 PS/I DM 6545.- Peugeot 403/1500 35 PS/I DM 7500.- Wie bescheiden sind doch die Literleistungen der als zuverlässig und robust bekannten Marken. Um das Bild abzurunden, müßte man noch einen Blick auf die Verkaufsstatistik werfen. Die Zuverlässigen stehen an der Spitze, auch wenn sie ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!