Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

auto motor und sport / Nr. 2 / 1953 - Seite 53

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monatsabo
Premium Light
CHF 3.70
EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Monatlich kündbar
Jahresabo
Premium Light
CHF 29.00
EUR 27.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Über 30% günstiger als im Monatsabo
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz» (Kontingent verfällt mit Ablauf dieser Mitgliedschaft) (gültig für 365 Tage)
inkl. 500 Zugriffen / Downloads von hochauflösenden Dateien (Original-PDF-Faksimile oder Original-Foto) (gültig für 365 Tage)
attraktive Verlängerungs-Angebote
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... in Italien — sonst nie geworden wären. Es ist eine Fahrerschicht, die weder mit den Autonoch mit den Motorradfahrern verwandt ist. Und zweifellos ist ein bedeutender Pro­ zentsatz als potentieller zukünftiger Autofahrer zu betrachten. Der Sprung vom Roller zum — sagen wir mal — Topolino ist aber immer noch viel zu groß, und so kommt es, daß der Wunsch nach einem Zwischending, eben einem zweisitzigen „Zwerg“, in weiten Kreisen nicht verstummen will. Man flüstert hier, daß die Auto-Industrie das Problem mit Argus­ augen bewacht und daß eine große italienische Autofirma im selben Mo­ ment, in dem beispielsweise Innocenti so einen „Zwerg“ herausbringen, ihrerseits einen Roller in großen Serien auf den Markt werfen würde. Kein Wunder, daß die großen Rollerfirmen ein wenig ungewiß vor die­ sem Problem stehen. Wir betonen ausdrücklich, daß dies alles natürlich nur geflüstert wird und wir keinen Grund haben, zu behaupten, daß das Geflüster der Wahrheit entspricht. Trotzdem ist die Sache interessant, weil sie beweist, wie absolut akut das „Zwerg“-Problem in Italien ge­worden ist. Obwohl vieles dazu zu sagen wäre, möchten wir hier nur zwei Bemer­ kungen machen. Erstens: Wir sehen im Erscheinen von solchen „Zwergen“ keine Gefahr für den Weiterverkauf der heute existierenden Kleinwagen. Eher das Gegenteil! Ohne den Roller wären große Bevölkerungsschichten Ein ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Toffen Oktober 2020 Auktion