Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 19 / 1974 - Seite 37

Bild von auto motor und sport / Nr. 19 / 1974 - Seite 37
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 3.80
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 87.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 155.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... ll«am:HHI IN-EA 800 ÀudiSOLS auto motorsport Kleine Autos hatten in den vergangenen Jahren nicht viele Fürsprecher in den Vorstandsetagen der deutschen Automobilindustrie. Das Resul tat dieser Haltung kann tagtäg lich auf den Straßen abgelesen werden: Es fährt viel herum im Bereich um einen Liter Hubraum - aber es stammt immer aus Frankreich oder Italien. Was man aus dieser Beobach tung schließen kann, ist ziemlich eindeutig; der deutsche Auto käufer reflektiert seit jeher auf den Sparsektor, nur die Gründe, weshalb er es tut, sind unter schiedlich. Häufig nämlich langt es nur zum Renault 4 oder Fiat 127 — auf der anderen Seite nimmt die Partei jener Automo bilkonsumenten zu, die sagen: Es genügt mir, wozu denn mehr? Für den Autoproduzenten ist da bei ziemlich gleichgültig, aus welchem Lager der potentielle Kunde kommt, Hauptsache, er kauft überhaupt. Das allerdings tut er in den unteren Preisund Hubraumregionen so intensiv wie nie zuvor. Denn die Zeit hat dafür gesorgt, daß das kleine Auto favorisiert ist: Hohe Ko sten, die dem Automobilisten speziell in den vergangenen zwölf Monaten erwuchsen, lassen in vielen Fällen kaum noch eine an dere Wahl zu, und schließlich be günstigen die Begleitumstände eine neue Richtung. Rasante Fahrleistungen sind weniger wichtig als ehedem, und ebenso hat der Prestigewert des Autos insgesamt ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!