Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 19 / 1961 - Seite 14

Wir fuhren: Corvair-Monza - Europas vergebene Chance
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... gebaut hat. Diese Ruhmes- Chance ist vergeben: sollte es bei uns einmal einen Wagen mit Sechszylinder-Boxermotor im Heck geben, wird man nur auf den Corvair verweisen können und sagen: Na und?" UNAMERIKANISCH Das Coupe Monza ist die teuerste Karosserie­ variante der Corvair-Modellreihe, wir fuhren es mit der stärkeren Motor-Ausführung (88 DIN-PS) und Vierganggetriebe mit Mittel­ schaltung. Es lohnt sich, dieses Auto zu be­ trachten, denn keine europäische Automobil­ fabrik brauchte sich seiner zu schämen: eine formal hervorragend durchgebildete Karosse­ rie mit ruhigen, sauberen und dabei nicht langweiligen Linien, beachtlich gute Aus­ führung (zum Beispiel ein stabiler und ebenso leicht wie exakt schließender Handschuh­ kastendeckel), eine hübsche, durchdachte Aus­ stattung ohne Kinkerlitzchen, trotz sehr niedriger Bauweise (ein Corvair ist nicht höher als ein Porsche) bequemer Einstieg (natürlich nur vorn), gut geformte, weitgehend verstell­ bare Einzelsitze mit Armlehnen an den Türen, geräumiger Fußraum mit durchgehend flachem Boden, ein günstig liegender, handlicher Mittelschalthebel, eine erfreuliche Sitzposition am Lenkrad, ausgezeichnete Sichtverhältnisse das alles ist so überzeugend, daß künftig niemand mehr an der Fähigkeit der Ameri­ kaner zweifeln kann, einfache, geschmacklich sichere Autos zu bauen. Hier ist alles auf den ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!