Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 18 / 1964 - Seite 27

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... sind. Bei 6000 U/min gebietet die Drehzahlmesser-Mar kierung jedoch Halt. Der Grund für die Drehzahlbegrenzung ist vermutlich die Haltbarkeit der vieldiskutierten Dichtleisten. Sie bestehen nun aus Hartkohle und be reiten, wie NSU sagt, bei der jetzigen Be anspruchung keine Schwierigkeiten mehr. Problematisch scheint der untere Drehzahl bereich zu sein, in dem der Wankelmotor vergleichbaren Hubkolbenmotoren noch unterlegen ist. Da ist einmal die Schüttel neigung, die eine extrem weiche Auf hängung erzwang, und dann sind da die Gaswechselvorgänge, die bei niedriger Drehzahl nicht so günstig verlaufen wie bei hoher. Immerhin hat man es fertig gebracht, einen einwandfreien Leerlauf bei 700 U/min zu erzielen und den Motor aus dieser Drehzahl rund und sauber, wenn auch ohne imponierende Leistungsabgabe, bis zu etwa 2500 U/min hochdrehen zu lassen, wo dann seine wirklichen Kräfte zu erwachen beginnen. Dieser Bereich von 700 bis 2500 U/min ist es auch, den man beim Fahren gefühlsmäßig überspringt. Da der Motor bei 3000 U/min nicht lauter und unruhiger ist als vergleichbare Vierzylinder (z. B. 1100er mit ca. 50 PS) bei 1000 U/min, ist das nur eine Frage der Gewohnheit. Man fährt die Gänge oft ziemlich hoch aus (den II. bis ca. 80, den III. bis ca. 120 km/h), kann aber auf der anderen Seite auch, wenn es auf Beschleunigung nicht ankommt, bis zu etwa ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!