Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

auto motor und sport / Nr. 17 / 1999 - Seite 190

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... ist frühestens in eini­ gen Jahren zu rechnen“, sagt Till Derenbach, Direktor Erst­ ausrüstung bei Michelin. Bis dahin werden die Rei­ fenfirmen versuchen, das Ge­ wicht der Notlaufsysteme abzu­ specken. Denn zur Zeit wiegen vier Notlaufpneus so viel wie fünf konventionelle Räder. Beide Entwicklungen ba­ sieren auf neuartigen Verbin­ dungen von Felge und Rei­ fen. Beim Conti Wheel Sys­ tem (CWS) wird der Reifen in eine außenliegende Kammer der Felge (siehe Kasten) einge­ passt und mit einem Füllring aus Kunststoff fixiert. Die Techniker von Michelin und Pi­ relli haben sich beim so ge­ nannten Pax-System indes für Was tun, wenn ein Reifen platt ist? Mit einem Reifen-Notlaufsystem einfach weiterfahren. Continental, Michelin und Pirelli arbeiten am Rad der Zukunft. Das Herz des Notlaufreifens ist der Stützrin Conti Wheel System (CWS): 0 Notwendig ist eine spezielle Felge, auf die der Reifen aufgezogen wird. 0 Der Reifen hat keinen typischen Stahlkern im Reifenwulst, wird in die außenliegenden Kammern der Felge eingepasst und mit einem Füllring aus Kunststoff fixiert. 0 Der Stützring aus Gummi nimmt im Pannenlauf die Last des Fahrzeugs auf Conti-Sicherheits-Ring (CSR) für die Nachrüstung: 0 Die Pilotserie wird es nur für die Reifengröße 195/65 R 15 mit Felgen der Größe 6‘A J x 15 geben. 0 Der Ring aus Blech wird auf die Felge gespannt und übernimmt im ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Graber Sonderausstellung 2019/2020