Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 17 / 1991 - Seite 17

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... 'I- ... lii'iUKfH1»» 1^1"!^ Hji -- Der XJ 220, darauf haben sich Walkinshaw und Jaguar letztlich geeinigt, spiele die Rolle des gepflegten, luxuriö­ sen Edeltyps, zum Rennen viel zu schade. Beim XJR-15 ver­ halte es sich indessen umge­ kehrt, wild und spartanisch, zu schade für den Alltag auf der Straße. Warum aber muß dann der Edle auf den Edel-Zwölfzylinder verzichten? Aus techni­ schen Gründen, lautet die Standard-Antwort des XJ 220- Projektleiters Mike Morton auf diese Standard-Frage. Zum ersten ist der Biturbo- V6 leichter, und leichter mußte der XJ 220 vor allem werden. Die 1780 Kilogramm der ur­ sprünglichen Show-Version konnten so auf 1375 Kilo­ gramm abgespeckt werden. Zweitens: Um eine solche Mas­ se adäquat zu beschleunigen, bedarf es, so die Jaguar-Kalku­ lation, mindestens 500 PS, kei­ ne Renn-PS, sondern saubere, leise Straßen-PS, gesetzeskon­ form also. Mit dem V12 war derartiges nicht zu machen. Immerhin, die ruhmreiche Vergangenheit des V6 im Renn-Sieger XJR-11 ist ja auch etwas, selbst wenn inzwischen jedes Gußteil modifiziert wer­ den mußte. Auch sonst kann man, strenggenommen, zufrie­ den sein. Jüngste Leistungs­ messungen attestieren dem 3,5 Liter-Turbo 543 PS (399 kW) bei 6500/min, während 1500/min zuvor das Drehmo­ ment auf einen Höchststand von 640 Newtonmeter klettert. Angesichts der ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!