Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 16 / 2000 - Seite 19

Bild von auto motor und sport / Nr. 16 / 2000 - Seite 19
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... auf die Erfolgsstraße, sondern geradewegs in die Sackgasse führen könnte. Aber Piedi ist sich seiner Strategie sicher. Schließlich hat der Aufstieg auch bei Audi ge klappt. Gegen die Widerstände aus der Wolfsburger Konzernzentrale hat er Audi in mühsa mer und langer Arbeit nach oben gepusht. Jetzt, selbst an der Konzernspitze, sollte er keinen so lan gen Atem mehr brauchen auf dem Weg zum automobilen Gipfel. Allerdings könnte ihm nun die eigene Tochter den Weg nach oben erschweren. Der neue W12-Motor soll zu erst im Audi A8 im Oktober auf dem Pariser Salon vorge stellt werden. Und der A8 dürfte mit seinem Alu-Spaceframe-Rahmen etwas leichter sein als der DL Ein Wettkampf ganz nach Piëch-Art: In seinem Konzern treten nun wieder zwei gegeneinander an. Bernd Ostmann Der VW Colorado Der VW Colorado, eine Gemeinschaftsentwicklung mit Porsche, soll ein Allrounder werden, besser im Gelände als Mercedes ML und BMW X5, besser auf der Straße als die Konkurrenz aus Japan IM auch mal hinten sitzt und während der Fahrt arbeiten möchte“, verrät ein VW-Mitarbeiter. Pischetsrieder könnte auch bei der Fahrwerksabstimmung das Zünglein an der Waage sein. Denn nicht die neue S- Klasse oder gar das CL-Coupe von Mercedes sind die Messlat te für die VW-Entwickler, son dern immer noch der Siebener- BMW. Vielleicht blitzt hier auch ein Schuss ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!