Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 16 / 2000 - Seite 15

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... VW-Aggregat zur Beruhigung zwei Aussileichswellen. Die Premiere des Passat W8 lässt allerdings noch etwas auf sich warten. Der Grund: VW möchte einen Respektab­ stand zum Facelift des Passat sicherstellen. Der überarbeitete Mittelklasse-VW wird im Ok­ tober auf dem Pariser Autosa­ lon vorgestellt, der Achtzylin­ der-Passat darf erst im Frühjahr 2001 an den Start gehen. Nochmals vier Zylinder mehr stehen im Mittelpunkt der Vermarktung des neuen Ober­ klasse-Volkswagens Dl. Der W-Zwölfzylinder leistet mo­ mentan 400 PS, bis zum Serien­ start im Herbst 2001 sollen es 450 PS werden. Und bei Piëch hat sich bereits die Vorstellung festgesetzt, dass die 500-PS- Grenze bei sechs Liter Hub­ raum eigentlich kein Problem darstellen sollte. Die Leistung wird an eine Sechsgang-Automatik weiter­ geleitet. Geschaltet wird entwe­ der mit dem normalen Wählhe­ bel in der Konsole oder wie in der Formel 1: über Schaltwip­ pen. Einziger Unterschied zu Michael Schumachers Renner: Im Dl sind die beiden Wippen zum Hochoder Runterschalten nicht direkt am Lenkrad, son­ dern links und rechts der Lenksäule angeordnet. Für Vortrieb sorgen norma­ lerweise alle vier Räder. Neben dem Allradsoll auf Wunsch aber auch Vorderradantrieb möglich sein. Das Gesicht des Dl ent­ spricht in den wesentlichen Zü­ gen der VW-Studie, die auf der letzten IAA gezeigt wurde. Im Gegensatz zur ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!