Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

auto motor und sport / Nr. 16 / 1965 - Seite 16

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Das Brot und Butter-Auto - Test Porsche 912
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Form mit geknick­ ter Scheibe und tiefliegenden, „angekleb­ ten“ Stoßstangen, die uns wohl heute kaum noch gefallen würde, hatte eine große Zahl von Modifikationen über sich ergehen lassen müssen, von denen der Übergang zum Typ 356 B mit hochgeleg­ ten Stoßstangen (und ungünstigerem cw- Wert!) die einschneidendste war. Von einer „klassischen“ oder „zeitlosen“ Form kann man also eigentlich nicht sprechen. Als zeitlos kann man höchstens die Grund­ form mit strömungsgünstiger Front und abfallendem Heck bezeichnen, die sich aus den technischen Gegebenheiten eines sportlichen Heckmotorwagens nahezu von selbt ergibt. Diese Grundform wurde bei­ behalten, und man kann die neue Karos­ serie in diesem Sinne als eine besonders gründliche Modifizierung der alten betrach­ ten. Es gibt im Straßenverkehr für nieman­ den einen Zweifel daran, daß dieses schnelle kleine Auto ein Porsche ist. Der Grundcharakter des Wagens ist unverän­ dert geblieben, und für den Fahrer ist das ein unschätzbarerVorteil: von einem Porsche läßt man sich überholen, ohne es als Krän­ kung aufzufassen. Es geht auf der Auto­ bahn so mancher nach rechts, der es bei einem BMW 1800 TI oder einem Ford 20 M TS nicht tun würde. Das ist merkwürdig und läßt tief blicken, aber es ist so. Versachlichtes Interieur Mit der Karosserie haben wir uns beim Test des Typs 911 (Heft 2/1965) schon aus­ führlich ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • HubraumAuktionen