Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 15 / 1961 - Seite 30

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... worden: Der vielzitierte Marcus-Wagen stammt frühe­ stens aus dem Jahre 1888. Die Jahreszahl 1877 an dem Wagen in Wien beruht auf einem Irrtum. Wie es dazu kam, schildert Goldbeck im Rah­ men des Lebensganges von Siegfried Marcus, der ein interessanter Mann in einer interessan­ ten Zeit war und durch die Richtigstellung durchaus nicht herabgewürdigt wird. Marcus, geboren am 18. 9. 1831 in Malchin in Mecklenburg, war Jude. Die damit verbunde­ nen Begrenzungen der Berufswahl und des Lebens in Mecklenburg trieben ihn früh von zu Hause weg, obwohl seine Eltern offenbar wohlhabend waren. Schon in Malchin wurde er Mechaniker, ging aber bald nach Hamburg und wahrscheinlich 1848 im Alter von 17 Jah­ ren nach Berlin. Eine besondere formale Aus­ bildung scheint er nicht absolviert zu haben, er fiel jedoch Werner von Siemens als talen­ tiert auf. Offenbar mit Empfehlungen oder sogar mit Aufträgen von Siemens ging er 1852 mit 21 Jahren nach Wien, das seine dauernde Heimat wurde. Schon sehr bald er­ warb er sich einen guten Namen als Mechani­ ker am K. K. Physikalischen Institut der Uni­ versität. 1855 veröffentlichte Karl Ritter von Hauer einen Bericht über einen von Marcus konstruierten Apparat zur Erzielung gleich­ förmiger Temperaturen mittels einer Gas­ lampe'. Vor allem widmete sich Marcus aber elektro­ technischen Apparaten und Entwicklungen, seit 1860 ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!