Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 14 / 1967 - Seite 31

Bild von auto motor und sport / Nr. 14 / 1967 - Seite 31
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... 2946 mm, während im ablaufenden Modelljahr alle Versionen 2920 mm hatten. Interessante Details sind ein Kühlergrill aus Kunststoff beim Buick Special und Kunststoff-Stoßstangen beim Pontiac GTO, die in der jeweiligen Wagenfarbe lackiert werden. Völlig neue Karosserien erhalten auch Ford Fairlane und Mercury Montego (ehe mals Comet) sowie die Chrysler-Modelle Coronet, Belvedere und Charger. Der Dodge Charger bekommt statt seines Fast back ein Stufenheck und wird in der Aus stattung stark vereinfacht (so wird er zum Beispiel serienmäßig mit vorderer Sitzbank geliefert). Bei den kleinen sportlichen Wagen, den „specialty cars“ wie Mustang, Camaro, Firebird und Cougar, sind nur geringfügige Änderungen geplant. Sie werden sich hauptsächlich durch andere Kühlergrills und Heckleuchtenkombinationen von den gegenwärtigen Modellen unterscheiden. Auch bei den großen Wagen, besonders den Luxus-Modellen von Cadillac, Lincoln und Imperial, werden sich die Neuerungen für 1968 auf facelifts beschränken. Ledig lich die Spitzenmodelle von Ford und Mer cury werden bei den zweitürigen Hardtop- Versionen mit Fastback-Dächern aufwar ten; geänderte Dachund Heckpartien er wartet man auch beim Chevrolet Caprice Coupé und dem Pontiac Grand Prix." Immer mehr Modelle verzichten auf vor dere Ausstellfenster, so unter anderen alle Spitzenmodelle von ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!