Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

auto motor und sport / Nr. 13 / 1992 - Seite 23

Bild von auto motor und sport / Nr. 13 / 1992 - Seite 23
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... in Serie sowohl Grand Prix zu gewinnen als auch Weltmeistertitel zu ver spielen. Die Fähigkeit, drehbuchleichte Klischees ins wirkliche Leben zu transformieren, kann der dreifache Familienvater brillant sichtbar machen. Tiefe Narben des Schicksals müssen jedoch unter der Oberfläche versteckt sein. Der britischste Schnauzbart seit Graham Hill stellt auf dem Golfplatz, im Clubblazer oder im mit dem Wappen 'Chief of Police Isle of Man’ verzierten Renn-Overall stets das untade lige Bild des Kolonial-Offiziers dar, der auch den Untergang seines Empires mit einem God save the Queen stoisch er trägt. Nur wenn Renn-Physik an Mansells Körper kratzt, wenn Unund Ausfälle Knochen und Muskeln lädieren und den Geist martern, verfällt der be stens durchtrainierte Modell athlet der Formel 1 in theatrali sches Leiden: Geprellter Fuß wie in Barcelona 1991, Auf prall-Schock wie in Sao Paulo 1992, Muskelkrampf wie in Imola 1992, Aufholjagd wie in Monaco 1992, sogar Siege wie 1989 bei seinem Ferrari-Ein stand in Rio de Janeiro zele briert er mit mehr Leidensfä higkeit als ein Oberammergauer Christus-Darsteller. Mansells Kommunikations wille ist in allgemeinen Posen und Zitaten erstarrt, weil allzu viel Gesagtes wie ein Bumerang aus Schmiedeeisen wieder am Ausgangspunkt einschlug. Ein englischer Journalist bezeichnete Mansells drei Kinder ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!