Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

auto motor und sport / Nr. 11 / 1997 - Seite 19

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... der anderen Coupés weitläufig wirkt wie die Salzseen in Utah, der Viper auf einen reiseta­ schengroßen Grand Canyon hin­ ter dem Tank. Beide laden zu tiefen Einblicken durch gläser­ ne Heckklappen ein. Die beiden europäischen Sportwagen-Manufakturen ver­ schreiben ihrer vom Geld­ verdienen gestreßten Klientel Connolly-Leder gegen Achsel­ schweiß und den Geruch von Armut. Aston Martin benötigt die Haut von mindestens elf skandinavischen Rindern, um den Innenraum so auszuschla­ gen, daß sich einfacher Geld­ adel fühlen darf wie der Prinz von Wales und wie Schauspie­ ler Tom Cruise. Auch der größ­ te Autokonzem der Welt und der drittgrößte amerikanische Automobilhersteller wissen ge­ nau, worauf die sportlichen ih­ rer Kunden am liebsten abfah­ ren: auf Plastik. Die Kombination aus Ergo­ nomie und Renaissance, aus Stil und Funktion, aus Wucht und Grazie lädt dazu ein, im Ferrari nicht nur zwischen A und B zu verweilen, sondern den Digestif, den Night Cup, den Absacker auch dann im Maranello einzunehmen, wenn dieser bereits geparkt ist. Im Aston Martin Vantage versprechen die alten Hand­ werksmeister das nobelste Am­ biente zwischen Buckingham Palace und Windsor Castle, scheuen aber nicht davor zu­ rück, prachtvollstes Holz und Leder mit alten Leyland-Türgriffen, alten Ford-Lichtschal­ tern und -Drucktasten sowie al­ ten ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • SC Probe Abo 2020