Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

auto motor und sport / Nr. 1 / 1991 - Seite 13

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Die Krönung der Baureihe folgt im Sommer in Form des 600 SEL mit sechs L.iter gro­ ßem V12-Motor und 40>S PS. Erst im Spätherbst werden das Basismodell 280 SEL (200 PS) und die Varianten mit 14 Zentimeter kürzerem Rad­ stand nachgeschoben. Zu den Finessen der zwischen 85 000 und 200 000 Mark teuren S- Klasse-Modelle gehören iso­ lierverglaste Seitenscheiben, eine zweite Klimaanlage für den Fond sowie eine Zuziehliilfe für die schweren Türen. Auf der IAA im Septem­ ber setzt Mercedes ein zwei­ tes Highlight - das lang er­ sehnte Cabrio auf Basis der W 124-Mittelklasse. Der in Zusammenarbeit mit Porsche entwickelte offene 2+2-Sitzer basiert auf dem im Unterbo­ denbereich verstärkten Cou­ pé und ist mit einem elek­ trisch voll versenkbaren Ver­ deck ausgerüstet. Angetrie­ ben vom Vierventil-Sechszy­ linder aus dem 300 E-24 dürf­ te das Cabrio preislich ver­ dächtig weit in die Nähe des 300 SL rücken. Deshalb sol­ len der normale Zweiventil- Sechszylinder (300 E) und ein Vierzylindermodell (230 E) als preisgünstigere Alternati­ ve angeboten werden. Mercedes-Rivale BMW kann sich nächstes Jahr im Er­ folg der neuen Dreier-Reihe sonnen, die Stück für Stück ______________ Citroen: Wichtigste Neuheit ist die Markteinführung des Golf-Konkurren­ ten ZX im September. Gestartet wird mit dem Viertürer in den Varianten 1,4i (75 PS). 1.6i (90 PS) und 1.9i ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019