Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Vergleichstest der Mittelklasse von 1962 - Hobby 1/1963 - Seiten 14 und 15

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... auch das BMC- und einen Rootes-Mittelklasse- Gros der Käufer für sich gewinnen und wagen, den Austin A 60 und den Hillman damit ein Verkaufsschlager werden muß. Super Minx. Die Vertreter Frankreichs Es gibt andere wesentliche Punkte, die sind die beiden beliebten Peugeot-Typen entscheidender als die von uns behandel- 403 und 404. Italien ist besonders stark ten Wettbewerbsleistungen sein können, durch den Alfa Romeo Giulia TI, den Man kann sie leider nicht mit einer ein Fiat 1500 und den Lancia Flavia. Die fachen Zahl werten, weil keine Vergleichs deutschen Vertreter sind BMW 1500, möglichkeiten existieren. Hierher ge Ford 17 M, Opel Rekord und VW 1500. hören der Kundendienst, die Reparatur- Alle Wagen sind Limousinen; dennoch anfälligkeit oder die Reparaturkosten, der läßt es sich nicht vermeiden, daß wir Wiederverkaufswert, die Lebensdauer und 'Apfel' mit 'Birnen' vergleichen müssen, vieles andere mehr. Selbst der Nutzwert wenn wir bedenken, daß die Giulia doppelt wird individuell verschieden gewertet soviel PS unter der Haube hat wie der werden, je nach Temperament und Ein- VW 1500. In unseren Rennen kommt es Stellung des Eigners. jedoch nicht so sehr auf die PS-Leistung Einen Hinweis wollen wir vorwegan als vielmehr auf die Nutzleistung, den nehmen, weil er uns wahrscheinlich eine Preis und viele andere Dinge, die den Unmenge ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019