Angebot eines Partners

Vergleichsfahrt in England - Triumph Dolomite Sprint, Chrysler 2 Liter und Saab 99 - Hobby 8/1974 - Seite 40

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... herauskam, ist ein kleines, handliches Kraftpaket, daß mehr an die Giulia Super erinnert als an typisch englische Autos. Wesentlichen Anteil daran hat der überaus elastische, drehfreudige Mo tor des Sprint. Mit dem ersten Gang läßt sich mühelos der gesamte Stadt verkehr bewältigen, und erst der Ge räuschpegel des Motors und der Dreh zahlmesser erinnern einen dran, daß auch noch weitere Gänge zur Ver fügung stehen. Die Bedienung von Licht, Wasser, Blinker und Hupe lassen sich, ganz unenglisch, vom Lenkrad aus steuern und ermöglichen zusammen mit den klar gegliederten und überschaubar angeordneten Armaturen dem Fahrer das bei einem so schnellen Wagen wichtige konzentrierte Fahren. Diese Übersichtlichkeit wurde sogar im De tail gewahrt: Der Aschenbecher für den Fahrer befindet sich seitlich in der Tür, und so kann man die Asche abstreifen, ohne die Hand weit vom Lenkrad nehmen zu müssen. Den Unterschied in der Detailkon struktion zeigt der Chrysler. Hier muß man erst voll in die Asche greifen, bevor man den Sperrmechanismus für den Ascher erwischt, um das Ding zuzumachen. Bei weitem nicht so übersichtlich wie beim Triumph sind die Armaturen des Chrysler geraten. Die ganze An zeigenskala verteilt sich auf vier Rund instrumente, die das Erkennen auf einen Blick nicht gerade vereinfachen. Dafür zeigt der Franzose aber auch alles an, was in ...
Quelle: Archiv
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!