Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

VW-Porsche kontra Porsche-Porsche 914 - Hobby Nr. 10 1970 - Seiten 28 und 29

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Registrierter Benutzer (kostenlos)
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... voll zurück, so daß das Abblendlicht ganze 20 Meter reichte. Da abends wenig Verkehr herrscht, mußte der Vierzylinder mit vollem Licht vorausfahren, doch im Moment notwendigen Abblendens herrschte fast völlige Finsternis. Das ist der 'dunkelste Punkt', den wir dem 914/4 ankreiden müssen. Beim Sechszylinder ist das hobby fuhr: VW-Porsche 914/4 und 914/6 914/4 914/6 911/T Hubraum (ccm) 1679 1991 2195 Zylinder 4 6 6 PS-U / min 80/4900 110/5800 125/5800 Md-U/mm 13,6/2700 16/4200 18 4200 Reifen 155SR15 185HR14 165HR15 Radstand (cml 245 245 227 Lange (cm) 399 399 416 Hohe (cm) 122 122 132 Gewicht (kg) 940 985 1020 kg/PS 11.8 9 8.2 Spitze (km/h) 185 205 205 0-100 (sec) 13.5 8.6 9,8 0-160 (sec) 38.0 22,7 24,6 Verbrauch 11,6 13 15 Preis (DM) 11955.- 19 980.- 20 979,- Licht sehr viel besser, weil dieser die hier unerläßlichen Halogen-Lampen besitzt. Budapest - München: Freie Fahrt für den 914/6! Um 8.00 Uhr starteten wir in Ungarns Hauptstadt, um 14.30 Uhr hatte ein Kollege unseres Teams einen wichtigen Termin in München. Sechs Stunden für 700 Kilometer, ist das selbst mit einem Porsche zu schaffen? An der Großtankstelle in Budapest steht eineAutoschlange, wertvolle Minuten verrinnen, doch man ist Kavalier und läßt uns vor— nicht zuletzt, weil kaum jemand die fünf Forint pro Liter an der Extra-Zapfsäule anlegen will. (Es gibt ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Bonhams2020Paris