Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Siebenmeilen-Pantoffel Lotus Elite - Automobil - Technik - Touristik - Sport - Heft 1/1961 - Seite 11

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Girling-Scheibenbremsen vorn und hinten, Be reifung 4.80-15 Nylon-Sportreifen. Abmessungen: Rodsfand 2235 mm, Spurweite vorn / hinten 1193 mm, Länge 3810 mm, Breite 1470 mm, Höhe 1170 mm, Bodenfreiheit 170 mm, Wendekreis 9,2 m, Gewicht wie getestet mit 10 I Brennstoff 671 kg, Gewichtsverteilung vorn/hinlen 306/365 kg, Tankinhalt 30 (68) I. * Angaben für Stufe III in Klammern. Tachometer-Anzeige 50 60 70 80 90 100 110 120 130 140 150 160 170 180 190 68 77 86 95 103 112 120 129 138 148 157 166 175 Höchstgeschwindigkeit im Mittel 183 km/h bestes Ergebnis 186 km/h 400 m mit stehendem Start 17,3 sec 1000 m mit stehendem Start 34,0 sec Bremswirkung aus 50 km/h mit 15 kg Pedaldruck 47 % aus 50 km/h maximal 87 % nach 6 Vollbremsungen aus 100 km/k kein Fading Verbrauch bei Vi Höchstgeschwindigk. (135 km/h) a. d. Autob. 6,9 1/100 km Strafjenverbrauch 7,5 1/100 km Testverbrauch (getestet mit Aral) 7,6 1/100 km Grundlagen km-Sland bei Prüfbeginn 5100 km. Wetter trocken und kalt. Strafjen: Autobahn und Bundesstrafjen. Die Angaben über Beschleunigung, Steigfähigkeit und Geschwindigkeiten sind Mittelwerte aus mindestens drei Messungen. Belastung je weils 2 Personen. Warfungsdienste Schmierdienst alle 2500 km, kl. Wartungsdienst alle 5000 km, gr. Warfungsdienst alle 10 000 km. Ölwechsel alle 2500 km empfohlen, Ölfilter-Wechsel alle 5000 km. ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • FridayClassic20