Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Saab 96 - Verkaufsprospekt (1964) - Seite 3

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... unter Kontrolle? Am elegantsportlichen Instrumentenbrett sitzen die Instrumente gut gruppiert und blitzschnell überblick bar. Die Bedienungsknöpfe deutlich gekenntzeichnet und in bequemer Reichweite. Ein und derselbe Knopf betätigt Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage. Und keine störenden Lichtreflexe von den Instru menten in der Windschutzscheibe, die weiche matt schwarze Polsterung über dem Armaturenbrett ragt nämlich über die Instrumente vor. Bei Saab ist Sicherheit oberstes Gebot. Wie konnte der Saab so bequem und so praktisch werden? Wenn Sie sich in einen Saab setzen, fällt Ihnen sofort die ungewöhnliche Breite der Türen auf. Fahrer wie Mitfahrer können bequem einund aus steigen. Das Wageninnere ist hell und luftig, mit viel praktisch ausnutzbarem Raum — für fünf Per sonen und reichlich Gepäck. Der ebene Wagenboden bietet bequem Platz für die Füße auch von denen, die hinten sitzen. Außerdem macht er es leicht, den Wagen innen sauber und trocken zu halten. Noch etwas, was Ihnen vielleicht nicht gleich auffällt •— der Saab ist dicht, aber gut durchlüftet. Ihm machen Wüstensand und Tropenregen genau so wenig aus wie Polarkälte und Safarihitze. Behaglichkeit ist beim Saab mit eingebaut. Die leistungsfähige, thermostatgeregelte Klimaanlage sorgt für behaglichen, zug freien Luftaustausch ohne Windgeräusch. Der Frischlufteinlaß ist ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • ToffenMarch2020