Bild Kooperations-PartnerBild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Powerslide Nr. 5 / 1971 Seite 43

Bild von Powerslide Nr. 5 / 1971 Seite 43
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 4.10
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 95.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 169.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... der vier Daf 55 w u r d e n d u r c h e i n e n D e f e k t i n d e r K r a f t ü b e r t r a gung eliminiert. Robin Uiyate aus Kenia fuhr einen Werks-BMW 2002 II (175 PS), ein Experiment für eventuellen G r o s s e i n s a t z i m n ä c h s t e n J a h r . E r v e r z i c h t e t e auf den einen angebotenen Werksmechaniker und spannte seine (riesige) Familie ein. Vordere Aufhangung, Hinterachse und Slossdämpfer bereiteten - erträglichen - Arger, der neunte Rang des Bayrischen erregte grosses Aufsehen. Bengt Söderstrom hatte mit dem Werks-Volvo zuviel Arger mit Kleinigkeiten, um vorn mit m i s c h e n z u k ö n n e n . B e i f a h r e r T o r s t e n P a l m m u s s t e a u f d e r S t r e c k e v e r a r z t e t w e r d e n , d e r Sieinbrocken eines Wilden hatte ihn am Auge getroffen. Diesmal waren wieder etliche Schei ben in Trümmer gegangen, die Herrschaften in Uganda waren sehr eifrig in Aktion. Ich weiss langst: Man darf ihnen nicht böse sein. Sie sind Verhetzte. Wenn der Mundumugu, der Medizin mann, sagt, die donnernden Autos brächten einen Thahu, einen bösen Fluch, dann schmeiss e n d i e L e u t c h e n e b e n e i n p a a r S t e i n b r o c k e n . Und wenn sie Hyänenkot vor der Hütte finden, was ein ganz schlimmer Thahu ist. dann kriegt eben der dicke Beugt eins auf die Nase. 19. East African Safari Rallye L a u t Z u r I n i c r r i i i t i o n a l e n R a l l ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Loading...