Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Porsche 928 S - Verkaufsprospekt (1980) - Seiten 4 und 5

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... 928 S: Fahren in Vollkommenheit Funktioneller und individueller kann ein Cockpit kaum sein: Das neue Vierspeichen-Lederlenkrad von 380 mm Durchmesser ist zusammen mit der kompletten Armaturenkonsole höhenverstellbar. Leder dominiert: Armaturen brett, Mittelkonsole, Armlehnen, Schalthebelstulpe sowie alle Sitzund Lehnenkanten sind aus feinstem Leder sorgfältig gearbeitet; auf Wunsch liefern wir den 928 S in Ganzlederausstattung. Eine automatische Klimaan lage hält - selbst bei einem Autobahn stau in glühender Hitze - die ge wünschte Innenraumtemperatur konstant und kühlt sogar die Schoko lade im Handschuhfach. Sonnenblenden an der Heck scheibe spenden den Fondpassagie ren kühlenden Schatten; zwischen den Rücksitzen gibt es eine ver schließbare Ablage sowie einen zu sätzlichen Ascher und Anzünder. Ein zentraler Warnautomat entlastet den Fahrer von den zwölf wichtigsten Kontrollaufgaben. Der Tempostat hält zwischen 50 und 200 km/h - ohne Fuß auf dem Gaspedal -jede Wunschgeschwin digkeit ein und erspart so bei tempo limitierten Strecken die ständige Tachokontrolle. Eine Zusatzreinigungsanlage mit eigener Dosierpumpe säubert die Frontscheibe von hartnäckigem Schmutz und entfernt selbst Silikon und Insekten, spurlos und schlieren frei. Welches Stereo-Radio Sie auch wählen - die vier eingebauten Laut sprecher entfalten seine Wieder ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019