Angebot eines Partners

Nimm mich mit, Kapitän - hobby 7/1954 - Seite 45

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... die mit hohen Geschwindigkeiten gefahren wurden, kamen wir auf einen Durch schnitt von 12,9 lllOO km. Bedenkt man, daß es sich um eine 2,5-/-Maschine handelt, so ist dieser Verbrauch relativ gering. Drei Jahre benötigte die Adam Opel AG zur Konstruktion des neuen Kapitän. Vom Vorgänger gleichen Namens wurde nur der Motor über nommen, jedoch dessen PS-Zahl von 58 auf 68 erhöht und das Drehmoment von 16 auf 16,8 mkg gesteigert. Nur wenige Motorenkonstruktionen haben sich seit ihrer Entwicklung vor dem Krieg bis heute gehalten wie diese 6-Zylinder-Maschine. Der relativ niedertourige 4-Takt-Kurzhub-Motor mir hängenden Ventilen dreht bei einer Geschwin digkeit von 100 km/h 3300 U/min; der Maximal drehzahl von 4500 U/min entsprechen 140 km/h. Einfahrvorschriften gibt es nicht mehr. Die Federscheiben-Kupplung hat sich bereits beim Olympia Rekord bewährt. Sie gestattet ein sehr weiches Einkuppeln bei geringem Pedal druck. Das Dreigang-Getriebe — 3. auf 2. Gang zwangssynchroni^iert — läßt sich mit der Lenk radschaltung leicht betätigen. Das Getriebe ist eine Neukonstruktion, seine Gehäuse-Verlängerung nimmt das Schiebestück der neuen, gekürzten Ge lenkwelle in sich auf. Das Übersetzungsverhältnis beträgt im ersten Gang 2,896:1, im 2. Gang 1,661:1, im 3. Gang 1 : 1 und im Rückwärtsgang 2,896 : 1, Die vom Werk angegebenen Daten für die Fahrleistung des Kapitän fanden wir korrekt; ja, ...
Quelle: Archiv
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!