Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Motorwelt Nr. 16 vom 5. August 1938 - Seite 584

Bild von Motorwelt Nr. 16 vom 5. August 1938 - Seite 584
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... das „Brünnele" vom Schauinsland und das „Brünnchen" vom Nürburgring, die haben's in sich! Eine Runde später steigt der brave Mann aus, der Wagen wird auf den Rasen geschoben. Ein zweiter, ein dritter, ein vierter folgt! Die ersten Opfer! Manfred von Brauchitsch führt! Das war in der dritten Runde. Und er führt bis zur sechzehnten Runde! Dann kommt die große Wende: jener dramatische Augenblick, den man in den man Filmtheatern der Welt mit Grausen erlebt. Was sind die Dichter und die Regisseure für arme Kreaturen, und wie furchtbar ist oft die Wirklichkeit. Manfred kommt an zum Tanken und Reifenwechsel, alles geht schnell, alles muß schnell gehen, schon setzt der Beifall — der den fixen Monteuren gelten soll — wieder ein, da — jetzt stochen die Hände, und ein Schrei geht über den Startplatz hin: „Der Wagen brennt!" Ja, gibt's das denn in Wirklichkeit? Die Flammen schlagen auf, Neubauer zerrt an Manfred, Monteure springen hinzu, nun ist er raus, hohe Flammen schlagen auf, der Feuerlöscher kommt, ein weißer Strahl ergießt sich über den Wagen, Rufen hin und her, Neubauer beherrscht die Situation, sie alle beherrschen die Situation. Wenige Meter hinter dem von Flammen umzüngelten Wagen steht der Wagen von Seaman. Monteure springen hinzu, sie tanken und wechseln Reifen, als war sonst nichts los am Nürburgring. Manfreds Wagen wird ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!