Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 Evo 1 - Verkaufsprospekt (1989)

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... sich vom 190 E 2.5-16 schon rein optisch durch eine deutlich sportlichere Silhouette, die durch zahlreiche Karosseriemodifikationen und die noch sportlichere Auslegung des Fahrwerks bestimmt wird. Gegenüber dem 190 E 2.5-16 ist das Fahrwerk um ca. 45 mm tiefergelegt und mit einer straffer abgestimmten Dämp fung versehen. Die serienmäßige Niveau-Einstellung und - Regulierung an Vorderund Hinterachse ermöglicht bei Bedarf ein Anheben des Niveaus in 2 Stufen um 15 bzw. 45 mm. Die Radträger und Radlager an Vorderund Hinterachse wurden verstärkt; darüber hinaus sind an der Vorderachse 4-Kolben-Festsattelbremsen mit innenbelüfteten Brems scheiben von 300 mm Durchmesser und an der Hinterach se Festsattelbremsen mit massiven Bremsscheiben von 278 mm Durchmesser eingebaut Durch die serienmäßigen Leichtmetallräder der Dimension 8 J x16 und Reifen der Größe 225/50 ZR16 verbreitert sich die Spur an der Vorderachse auf 1478 mm (+ 32 mm) und an der Hinterachse auf 1453 mm (+ 22 mm). Markante Merkmale der Karosserie sind: - der modifizierte Frontspoiler, der tiefer und steiler her untergezogen ist und dessen untere Lippe manuell ver steilt werden kann - der größer dimensionierte Heckflügel, der zur Verände rung des Abtriebsverhaltens ebenfalls manuell verstellt werden kann - sowie die vergrößerten Kotflügelausschnitte und die ver breiterten Kotflügel. Die ...
Quelle: Daimler AG

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • BremenClassicMotorshow