Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Mazda MX-5 - Verkaufsprospekt (1990) - Seiten 14 und 15

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... erreichen, scheu ten die Verantwortlichen des Projektes MX-5 keinerlei Mühen. Ihr Ziel lag in der Entwicklung vollkommener Harmonie zwischen Mensch und Maschine. Das Sym bol der Unabhängigkeit, die Verwirklichung der Frei heit schlechthin, erhält eine neue, offene Dimension. Und einen neuen Namen: Mazda MX-5. Eine klassische Formel Die klassische Anordnung mit Frontmotor und Heck antrieb vermittelt das natür lichste, direkte Gefühl für das Auto und bietet ebenso das grösste Vertrauen in seine Reaktionen. Zudem verlegt sich beim Beschleu nigen ein Teil der Masse nach hinten, unterstützt die Traktion und erhöht den Wirkungsgrad, mit dem die Leistung auf die Strasse gelangt. Die verführerischen Formen gefälligen, windschlüpfigen Karosserie zeigt sich diese klassische Formel in hervor ragenden Fahrleistungen und im Fahrvergnügen in seiner reinsten Form. Im optimalen Gleich gewicht Hervorragende Handlichkeit stellt die erste Bedingung für einen Sportwagen dar. Und für die Ingenieure von Mazda war es diese Grundformel, nach der sie die mechanischen Elemente wie beispielsweise die Stossfänger, sind so leicht wie möglich gebaut. Mit dieser sorgfältigen Ausle gung erreicht der MX-5, mit zwei Personen und gefüll tem Treibst off tank, eine Gewichtsverteilung von 50:50 auf die Vorderund Hinterräder. Das optimale Gleichgewicht also, ...
Quelle: Archiv Zwischengas

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Fribourg2020