Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

MG A Mk II - Verkaufsprospekt (1962) - Seite 12

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Registrierter Benutzer (kostenlos)
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... gespeist. Kraftübertragung: Borg & Beck Einscheiben-Trockenkupplung mit hydraulischer Betätigung. Vierganggetriebe, im zwei ten, dritten und direkten Gang synchronisiert. Gesamt-Untersetzungsverhältnisse: I.Gang 14,909:1, 2. Gang 9,079:1, 3. Gang 5,632:1, direkter Gang 4,1 :1 und Rückwärtsgang 19,496 : 1. Kurzer Stockschalthebel in der Mitte. Hardy-Spicer Kardanwelle mit nadelgelagerten Kreuzgelenken, %-flottierende Hinterachse mit HypoidVerzahnung; Untersetzung 4,1 :1. Bremsen: Hydraulisches Lockheed-Bremssystem mit Schei benbremsen an den Vorderund Trommelbremsen an den Hinterrädern; Scheibendurchmesser 27,9 cm, Trommeldurch messer 25,4 cm. Handbremshebel mit Druckknopf-Arretierung in der Mitte. Chassis: Ausgesprochen robuste Kastenrahmen-Konstruk tion mit besonderer Verwindungsfreiheit; Längsträger über die Hinterachse hochgezogen. Karosserie: Stromlinienförmiger Sportzweisitzer mit einge bautem Kofferraum. Verstellbare Wannensitze, mit echtem Leder überzogen (Kunstleder an den abnützungsfreien Stel len). Kunstlederbezogenes Armaturenbrett. Türfächer. Wind schutzscheibe aus Sicherheitsglas. Versenkbares, wasser dichtes Verdeck mit panoramischer Heckscheibe aus klarem Plastik; Seitenteile mit Schiebefenstern aus Plastik. Einteilige, nach hinten aufklappbare Motorhaube, dadurch leichter Zu gang zum Motor. Radführung: Vorn unabhängig durch ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Fribourg2020