Karl Kling fuhr den Mercedes 300 SE - das perfekteste Auto Europas - Hobby 10/1961 - Seiten 34 und 35

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Getriebe auch sportlich fahren kann. Das geht vorzüglich, weil der Fahrer das Getriebe jederzeit becinllussen kann, indem er mit dem Wählhebel die Schaltpunkte verlegt oder mit vollem Durch treten des Gaspedals — kick down — den nächst niederen Gang schaltet. Das Sportliche am Getriebe selbst sind die vier Gänge im Gegen satz zu den drei des Borg-Warner-Getriebes vom bisherigen 300. Tis handelt sich hier um einen Daimler-Bcnz-Gctriebcautomatcn mit hy draulischer Kupplung und zwei nachgeschalteten Planetensätzen. Der Motor ist aus dem des 300 SLR entwickelt, ein Leichtmetall-Motor mit intermittierender Saugiohreinspritzung. Er leistet gleichfalls 160 PS bei 5000 U/min (300 Automatic 5300 U/min) und weist ein maximales Drehmoment von 25,6 mkg/3800 U/min' auf (300 Automatic 24,2 mkg/4200). Die Verdichtung beträgt 9:1 (300 Automatic 8:1). Der neue 300 SE ist um fast 500 Kilogramm leichter als der 300 Automatic, nicht zuletzt darum, weil der Rohrrahmen durch die Rahmcnboden-Anlage ersetzt wurde. So wurde auch das Leistungsgewicht mit 9,6 kg/PS gegenüber 12 kg/PS erheblich verbessert es ent- I 4875 (300 SE) MERCEDES-BENZ 300 SE Technische Daten: Motor: Viertakt-Sechszylinder-Einspritzmotor. Bohrung 85 mm, Hub 88 mm, Hubraum 2996 ccm. Leistung 160 PS bei 5000 U/min, max. Dreh moment 25,6 mkg bei 3800 U/min. Bosch-Zwei stempelpumpe, obenliegende ...
Quelle: Archiv
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.