Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Jaguar-Prospekt - Mark II Models (1967) französisch - Seite 8

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Registrierter Benutzer (kostenlos)
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... RAFFINEMENT DANS LES DETAILS POUR VOTRE CONFORT ET VOTRE SECURITE T'eus les instruments de bord sont sous les yeux, toutes les commandes à portée immédiate de la main, évitant ainsi tout tâtonnement ou fausse man oeuvre. Un très grand cendrier anti fumée est aussi commodément placé pour le conducteur que pour son voisin. Tes montants centraux portent des lampes «de courtoisie» tandis que deux lampes supplément aires sont disposées dans les parois de custode. Toutes s'allument automatiquement dès qu'on ouvre l'une des quatre portes, mais peuvent aussi être allumées par le conducteur. Des glaces pivotantes except ionnellement grandes assurent l'évacuation rapide de l'air vicié. Des cendriers très commodes sont encastrés dans les accoudoirs. On remarque encore l'exceptionnelle vue vers l'arrière qu'offre la lucarne très large, semienveloppante. J e très grand coffre permet le transport de très nombreux bagages, y compris des clubs de golf. Le plancher, sous lequel sont logés la roue de rechange et les outils, est garni d'un gros tapis de vynide re couvert de feutre, facilement nettoyable et protégeant les valises contre les griffes. Quand les feux extérieurs sont allumés, l'intérieur du coffre s'éclaire auto matiquement dès qu'on en soulève le couvercle. ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019