Im Windschatten des Mercedes 280 - BMW 2800 und Opel Diplomat E im Vergleich - Hobby 4/1970 - Seiten 92 und 93

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Krampf, und ich habe mich nach drei Stunden Überlandfahrt richtig geniert, aus einem 18 000-DM-Auto so verkrampft aus zusteigen wie aus einem Gogomobil. Zudem ist die Federung hart. Ein Komfortauto ist der BMW ganz gewiß nicht, weder für den Fahrer noch die Leute im Fond. Hier ist der Opel weit besser, selbst wenn er auch nicht die Höchstpunktzahl wert ist. Die gutgeführte Hin terachse hat die früher notwendige Federhärte überflüssig gemacht, so daß man heute sehr komfortabel fährt und nur noch kleinere Stöße durchkommen. Verständlicherweise achtet man bei einem Auto, von dem man quasi gefahren wird, mehr auf den Komfort als beim BMW, der einen als Fahrer ganz schön beschäftigt, weil man sich zu einer sportlichen Fahrweise verpflichtet fühlt. In der Ausstattung gibt es nichts, was ge gensätzlicher wäre: Understatement beim BMW, leicht hochstapelnd der Opel. Beim BMW sehr gute und sehr gescheit angelegte Armaturen in einer spartanisch anmutenden Umgebung in schmucklosen Farben. Beim Opel viel Glanz und Gloria, aber unglücklich angebrachte Arma turen: Tacho und Mehrfachinstrument liegen beim Diplomat zu tief, außerhalb des besten Blickfeldes versteckt, während beim BMW Ta cho und Drehzahlmesser vorbildlich angeordnet sind. Hier hatten die Praktiker freie Bahn, wäh rend bei Opel die Styler bei der Gestaltung der Opel Diplomat E: ...
Quelle: Archiv
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...