Grosstest Mercedes-Benz 300 SE - Motor Rundschau 14/1962 - Seiten 634 und 635

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... und fühlt sich sicher, besonders auch durch das mühelose Temperament, das unauffällig große Geschwindigkeitsdifferenzen zuläßt, und dazu stehen immer die fein dosierbaren, spurtreuen, hochwirksamen Bremsen bereit. Einzelbewertung Motor Sechszylinder, Viertakt, Reihenmotor, Wasserkühlung Dieser Motor ist eine Weiterentwicklung des 300 SL-Sportmotors, der für rauhen Alltagsgebrauch kultiviert und gezähmt wurde. Allerdings hört man ihn deutlich über einen weiten Drehzahlbereich, besonders natürlich bei forcierter Fahrt. Diese Eigenschaft wird allerdings von sportlichen Fahrern meist geschätzt. Sein maximales Drehmoment erreicht er erst bei verhältnismäßig hoher Drehzahl (von 3800 U/min). Sieht man über die Geräuschentwicklung hinweg, so ist es eine Freude, diesen starken Motor zu bewegen. Er nimmt leicht Gas an und beschleunigt das schwere Fahrzeug äußerst schnell. Man fährt dem übrigen Verkehr in jeder Situation einfach davon. Und das bezahlt man gern durch höheren Kraftstoffverbrauch, aber natürlich kann man durch geeignete Fahrweise auch sparsam sein. - Superkraftstoff ist erforderlich. Motordrehzahl im 4. Gang bei 80 = 2850, bei 100= 3525, bei 175 km/h = 5800 U/min. Kolbengeschwindigkeit entsprechend 8,36 bzw. 10,34 bzw. 17 m/sec. Getriebe Viergang, automatisch schaltend Hinter einer hydraulischen Kupplung befindet ...
Quelle: Motor-Rundschau
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...