Ford bricht mit Traditionen - der neue 12 M - Hobby 21/1962 - Seiten 32 und 33

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Form des Frontantriebs mit der Querblatt feder oben und den Lenkern unten. DER VORDERKÜHLER besitzt keinen Ven tilator, der hintere Kühler ein Gebläse, das sich bei mehr als 95' selbst einschaltet. ganz normalen Automobils. Fanati sche Befürworter und fanatische Geg ner des Frontantriebs würden aus der Sache mehr herausholen. Ich bin weder das eine noch das andere. Mein Name ist Schulze. Als I lerr Schulze bin ich mit der Fe derung des Wagens nicht restlos ein verstanden. Sie ist 'sportlich' hart, und I lerr Schulze ist kein Sportfahrer. Sicher hat man auch bei Ford kein sportliches Fahrzeug im Auge gehabt. Aber Federbeine kann man beim Front antrieb kaum unterbringen, und so kam man der Einfachheit — wirklich der Einfachheit — halber auf die etwas spartanisch anmutende vordere Querblattfeder. Spartanisch nüchtern, und nicht von attischer Le bensfreude angekränkelt, ist auch die hintere Starr achse an den ford-üblichen I Ialbelliptik-I.ängsfedern. Gerade hier, wo es doch wirklich kein Problem ist, hätte den Leutchen etwas mehr einfallen können. Nun aber: dies alles be zieht sich nur auf die Fe derung, nicht auf die Stra ßenlage, Die Federung ist mehr alter 12 M als neuer 17 M, aber die Straßen lage scheint die des 17 M zu übertreffen durch eine vertrauenerweckend sichere Spurhaltung, sehr gute Straßenhaftung und ...
Quelle: Archiv
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...