Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

DAF 600 - kleines Wunderauto aus Holland - Hobby 7/1958 - Seiten 138 und 139

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... wir ausgiebig exerziert in halsbrecherischen Kurven, dank seiner hervorragenden Straßenlage. Da die Fliehkraftkupplung sich erst unterhalb 800 U/min löst, kommt auch die Bremswirkung des Motors voll zur Geltung. Die Bremsen sind großflächig, sie müssen so sein, da bei Notbrem sungen zunächst die W'citcrwirkung des Antriebs bis zur Lösung der Kupplung überwunden werden muß. Einen wesentlichen Unterschied in der Bremswirkung zu anderen Fahrzeugen konnten wir aber nicht feststellen. Rückwärts so schnell wie vorwarf* Etwas ungewohnt ist das Rückwärtsfahren. Im Stand wird der Mittclhcbel nach hinten gelegt, und nun wirkt die gesamte Übersetzung als Rück wärtsgang, das heißt mit anderen Worten, daß man auch rückwärts - wenigstens theoretisch genau so schnell fahren kann wie vorwärts. Natürlich wird dies kein vernünftiger Fahrer tun. Die gute Straßenlage wurde schon erwähnt. Sie ist im wesentlichen eine Folge der ebenso unkonven tionellen Radaufhängung. Die Vorderräder hängen in einer tiefliegenden Querblattfeder, wobei origi nellerweise die Stoßdämpfer gleichzeitig die Funk tion der Achsschenkel übernehmen (siehe Zeich nung Seite23). Die Lenkung wird also auch durch große Federausschläge nicht beeinflußt. Die hin teren l'endelachsen sind in langschenkeligen Dreieckslenkcrn geführt, deren vordere Schenkel fast parallel zur ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019