Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Citroën SM - sanfte Rakete aus PAris - Hobby 9/1970 - Seiten 90 und 91

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... bei 4000 U/min gewährleistet gutesTemperament: Von 0 - 1 00 km/ h beschleunigt der SM in 8,9 Sekunden. Die 1 70 PS stehen voll zur Verfügung, weil die beiden Kühlerventi latoren bei Bedarf elektrisch angetrieben wer den. Darum ist auch die Differenz zwischen DIN- und SAE-PS gering: 170 DIN- und 180 SAE-PS. Sieben Liter Motoröl und 13 Liter Wasser sorgen für die Kühlung des Motors, der thermisch sehr gesund sein und mit ge ringer Drehzahl und Kurzhub eine gute Lebens dauer haben dürfte, die mit den 'Lastwagen motoren' der großen Citroens vergleichbar ist. Eine hydraulisch unterstützte Kupplung und ein Fünfganggetriebe sorgen für die Kraftüber tragung. Das ist gut und sportlich, aber Citroen sollte an ein automatisches Getriebe denken, weil der zu erwartende Kundenkreis diese Be quemlichkeit bestimmt schätzen wird. Sicherheit ist im SM'natürlich großgeschrie ben: Das verstellbare Lenkrad auf einer mehr fach abgewinkelten Lenksäule, Prallflächenvorn und hinten, Kopfstützen, Sicherheitsgurte und Viele andere Dinge sind selbstverständlich. Hin zu kommen die großartigen Bremsen, nämlich I Für je drei Zylinder zwei Nockenwellen, eine für die Einlaß-, eine für die Auslaßventile Technischer Steckbrief Motor: 6-Zylinder-V-Motor. Bohrung Hub:87 75mm, Hubraum 2670 ccm. Leistung 170 PS bei 5500 U min, max. Drehmoment 23.5 mkg bei4000U min. ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Hiscox