Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Chevrolet Corvette Sting Ray 1964 - Verkaufsbroschüre - Seite 2

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... The popular Corvette Sting Ray styling is, in general, continued for 1964, with numerous exterior and interior refinements. Foremost of the new features is the onepiece rear window for the Sport Coupe. The new window design eliminates the center pillar for improved visibility and appearance. A lower, more subtle windsplit decorates the Sport Coupe roof and rear panel. Dual grilles occupy the Sport Coupe roof side area. On the left side, the grilles are a functional part of the new ventilation blower system for this model. Dummy grilles are used on the right side. Also, for the Sport Coupe, the door area forward of the vent window and a portion of the windshield pillar are painted body color, giving a more effective visual tie between the roof area and the balance of the body. For both models, a cleaner, smoother front end appearance is achieved through the removal of the hood simulated grilles. The twin depressed areas, in which the grilles were located, remain. Body sill moldings again feature the use of black paint in the ribbed lower area. Wheel disks are simply styled with elongated air openings extending out from the center ornament. A new emblem with smaller flags decorates the fuel filler door. Except for the substitution of Satin Silver for the premium Sebring Silver offered in 1963, exterior colors are continued. Top ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • JM19