Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

BMW 1600 GT kontra Porsche 912 - weissblauer Porsche-Konkurrenz - Hobby 20/1967 - Seite 32

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... voraus ist: Von 0 bis 100 km/h um etwa eine Sekunde, von 0 bis 120 km/h zwei Sekunden, von 0 bis 160 km/h fast drei Sekunden. Der BMW hat nicht nur mehr Drehmoment, sondern er zielt auch den Maximalwert in sportlicher Weise bei 4200 U/min. Das heißt also, der BMW verfügt im oberen Drehzahlbereich über eine hohe Drehkraft, während der Porsche bei 3500 . .-_ - % . 1 je menr Armaturen, desto Desser Drehzahlmesser OeWruckmanometer Oeltemperaturanzetger Zeituhr Scheibenwischer Scheibendusche Liegesitz© Heck Scheibenentfroster SrCherheitsJen k u ng BMW 1600 GT + + + -2stufig elektrisch + -- Porsche 912 + -+ + 3stufig elektrisch + + + Temperament in Zahlen Beschleunigung 0-60 km/h 0-80 km/h 0-100 km/h 0-120 km/h 0-140 km/h 0-160 km/h Höchstgeschwindigkeit BMW 1600 GT 5.4 sec 7,5 sec 11.2 sec 16.0 sec 22.0 sec 32,6 sec 190 km/h Porsche 912 5.9 sec 8,6 sec 12?sec 18,0 sec 24,5 sec 355 sec 185 km/h U/min seinen Maximalwert an Drehkraft er reicht. Das ist ein weiteres Zeichen dafür, daß der 912 nicht supersportlich ausgelegt ist, sondern mehr als sportlicher Reisewagen mit einem möglichst langlebigen Motor. BMW dagegen baut gern geballte Ladungen, die weniger auf Lebensdauer, als auf Leistung getrimmt sind. Wer allerdings allergisch gegen Temperamentsausbrüche der Konkurrenz bei 'privaten' ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019