Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Auto exklusiv Nr. 6 / 1987 Seite 47

Bild von Auto exklusiv Nr. 6 / 1987 Seite 47
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... seine erfolgreichen Autos En de Saison zu verkaufen, denn damit konnte er die Realisierung neuer Wagen finanzieren. Die allerersten Ferrari-Kun den waren Raymond Sommer sowie die beiden Grafen Besana, welche eine Ge lati-Fabrik besassen. Die Jahresproduk tion 1947 betruglaut Werksangaben drei Fahrzeuge, 1948 waren es deren fünf, 1949 erfolgte der grosse Sprung auf 21 Einheiten. Aber inzwischen hatte die einzigartige Erfolgsserie des Zwölfzylin ders eingesetzt: Siege bei der Mille Miglia, der Sizilienrundfahrt, in Le Mans, bei Formel-1-Rennen usw. Gioachino Colombo f Am 24. April 1987 ist in Mailand der be rühmte ehemalige Rennkonstrukteur Gioachino Colombo im Alter von 84 Jahren gestorben. Der Vater des ersten Ferrari-V12-Motors hatte in seiner 1924 bei Alfa Romeo als Zeichner an der Sei te Vittorio Janos begonnenen Karriere für zahlreiche Erfolgskonstruktionen gezeichnet, so auch für den berühmten Alfa Romeo 158. Colombo ist unter an derem auch für Maserati, MV oder Bugatti tätig gewesen und geht als einer der prominentesten italienischen Kon strukteure in die Geschichte ein.' ti. Der 1948 zu Alfa Romeo zurückgegange ne Giuseppe Busso machte hier Karrie re. Lampredi ging nach beachtlichen Er folgen in Maranello 1955zu Fiat und war in den siebziger Jahren Direktor von Abarth. Nach Ferrari ging Colombo 1951 wieder zu Alfa Romeo, dann konstruier te er zwei ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!