Angebot eines Partners

Auto exklusiv Nr. 5 / 1992 Seite 12

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... 40 CV «Record» Renault hat schon immer auf Rennerfolge und Rekordfahrten gesetzt DerWeltrekord- Renault Die französischen Autopioniere Marcel, Fernand und Louis Renault hiessen schon sehrfrüh die «Brüder mit der Kardanwelle». Im Jahr 1899 gründeten sie in Paris die Firma Renault Freres und bauten eines der ersten Autos der Welt mit geschlossener Karosserie. Die Renault zählten von der Grösse her zu den «Voiturettes» (= Wägel chen), und die Gebrüder Renault setz ten von Anfang an auf die Kardanwelle als Antriebsverbindung vom Motor zur Hinterachse. Erstmals Frontmotor Die Franzosen zählten auch zu den er sten, die den Motor vorn plazierten, während die Herren Benz und Daimler wie viele andere zunächst die Position des Aggregats im Heck favorisiert hatten. Die Renaults erkannten sehr bald, wie wichtig der Automobilsport für den Verkaufserfolg ihrer Autos war. So 12 siegten Louis und Marcel 1900 beim Rennen Paris-Bordeaux, 1901 beim Rennen Paris-Berlin und 1902 bei Pa ris-Wien. 1903 beschäftigten die Re nault-Werke auf einer Fläche von 13 000 m2 600 Arbeiter und stellten jährlich 3000 Wagen her. 1906 eroberten die Renault-Taxis nicht nur die Pariser Boulevards, sondern auch die Strassen von London. Am Steuer eines 90-PS-Renault siegte der ungarische Rennfahrer Ferenc Szisz beim ersten Grand Prix des Automobi les de France und begründete damit die jahrzehntelange ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!