Angebot eines Partners

Auto exklusiv Nr. 12 / 1984 Seite 69

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... der eigenen Tätigkeit an den Bau eines grossen Wagens ge dacht, der die grossen Wagen der Marken Rolls Royce, Re nault, Delage usw. übertreffen sollte. So entstand 1926 der Prototyp des Prestigewagens «Royale» Type 41 mit einem 8- Zylinder-Motor von 15 Litern Inhalt und einem Radstand von 4,5 m. Die kleine Serie dieser Wagen erhielt dann einen Motor von 13 Litern mit einem Radstand von 4,3 m. Auf total 7 Chassis entstanden in den Jahren 1926 bis 1933 total 11 verschiedene Aufbauten. Vier dieser grossen Autos stehen heute in den USA, und zwei im nationalen franzö sischen Automuseum in Mulhouse. Type 57 1934 kam der erfolgreichste Tourenwagen der Marke hinauto exklusiv 12/84 zu, der Type 57; wieder mit 8 Zylindern in Reihe, 2 obenlie genden Nockenwellen und ei nem Inhalt von 3,3 Litern. Spä ter gab es noch eine Variante mit kürzerem und tiefergeleg tem Chassis sowie einem Kom pressormotor. Sehr schöne Aufbauten zeugen vom künst lerischen Können von Ettores ältestem Sohn Jean oder von bekannten Carrosserieschmieden Europas und Amerikas. Namen wie Ventoux, Galibier, Aravis, Stelvio und vor allem Atlante oder gar der bizarre Atlantic sind und bleiben Be griffe in der Geschichte des Carrosseriebaues. Jean übernahm ab 1930 die Leitung der Firma. Ihm sind sehr schöne Carrosseneentwürfe zu verdanken für die Typen 50, 57 und auch für eini ge Royales. 1937 und 1939 konnte die ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!