Angebot eines Partners

Auto exklusiv Nr. 1 / 1985 Seite 24

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Nachteil hatte der Wohnwa genbau: er war saisonge bunden. Der «Nebenverdienst» Um sein Personal auch wäh rend ruhigen Zeiten beschäfti gen zu können, suchte Panter einen «Nebenverdienst». Nach einem Treffen mit Laurie Bond schien die Lösung gefunden zu sein. Bond stellte schon seit 1949 dreirädrige Kleinwagen her, hatte aber auch Pläne für einen kleinen Sportwagen. Das Auto sah aus wie ein AC Ace, sollte aber kleiner, leichter und vor allem billiger sein, so dass sich auch die sportliche Jugend ein solches Auto würde leisten können. Um Gewicht zu sparen, musste die Carrosserie aus Kunststoff gefertigt sein; hier war Panter Experte. Die Herren wurden sich einig, und im April 1956 begann man in Biggleswade mit dem Bau von drei Prototypen, die man im 24 Oktober auf der Motor Show zeigen wollte. Die Carrosserie des offenen Zweiplätzers wurde in drei Teilen fabriziert: Bodenwanne, Vorderteil und Heck. Diese Teile, durch eingegossene Aluminiumverstrebungen ver stärkt, wurden dann zusam mengeleimt und vernietet, was eine sehr robuste Einheit er gab. Alle vier Räder waren einzeln aufgehängt. Vorne be stand das Fahrgestell aus einem Dreieck querlenker und hinten aus einer Schwingachse, versehen mit (Motorrad-) Schrauben federn. Als Motor hatte Bond einen 322-cc-2-Takt- Motorrad-Motor mit 2 Zylindern von Anzani ausgesucht, der über ein 3-Gang-Motorrad- Getriebe mit Mehrplatten ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!