Bild Kooperations-PartnerBild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 7 / 2000 vom 17. Februar 2000 - Seite 23

Bild von AR-Zeitung Nr. 7 / 2000 vom 17. Februar 2000 - Seite 23
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 4.10
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 95.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 169.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... im November 1994 im Werk Neckarsulm, wo sich tagtäglich dasKnowhow aus der Serienfertigung des A8 ansammelte, das Aluminium-Zentrum gegründet. Hier wurden Verfahren und Techniken entwickelt, erprobt und optimiert, welche die Produktion der Karosserie des neuen kleinen DER AUDI SPACE FRAME (ASF, Mitte) erhält sein Äusseres durch die Anbauteile aus Aluminiumblech. A2 ermöglichen. Im November1999 war es dann schliesslich so weit: Audi eröffnete mit der Einweihung der A2-Produktion inNeckarsulm die erste Aluminium-Grossserienfertigung im Automobilbau. WAS IST NUN NEU am ASF des A2 gegenüber dem A8? Als Richtschnur galten die Kosten der einzelnen Komponenten der Karosserie, d. h. je weniger Komponenten verbaut werden, desto weniger Kosten fallen an. Nun kann man Komponenten nicht einfach entfallen lassen, sie dienen jaeinem bestimmten Zweck. Aber man kann mehrere in einem neuen, grösseren Teil Zusammenlegen. Beispielhaft steht dafür derAufbau der B-Säule. Für den A8 müssen dazu sechs verschiedene Teile zu einem Teil kombiniert werden, die beim A2 als Ganzteil wahrhaftig «verschmolzen» werden: Zu einem einzigen Gussstück nämlich. Etwa vier verschiedene Ansätze für die erreichte Optimierung der Fertigungskosten lassen sichausmachen. Erstens: Kombination vieler einzelner Bauteile zu wenigen grossen Komponenten. Das Druckgussverfahren eignet ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Loading...