Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 7 / 1969 vom 20.Feb.1969 - Seite 27

Bild von AR-Zeitung Nr. 7 / 1969 vom 20.Feb.1969 - Seite 27
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 4.10
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 95.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 169.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... das beim 1600/2002 neue, weiterentwickelte Differentialgetriebe. Schliesslich trägt bei der leistungsfähigeren Limousine 2002 homokinetische Gelenke an den Antriebswellen zu gesteigerter Laufruhe bei. Die Auslieferung der modifizierten Typen BMW 1600/2002 setzt in der Schweiz anfangs März ein; die Preise erfahren keine Erhöhung. bru Wie der Automotive Press zu entnehmen ist, soll sich die British Leyland ernsthaft mit dem Gedanken tragen, den erstmals am diesjährigen Autosalon von Brüssel der Oeffentlichkeit gezeigten Prototyp Rover Sport Coup6 in Produktion zu nehmen. Damit würde erstmals ein Mittelmotor-Modell in grösseren Serien aufgelegt. Mit der Limousine Rover 3500 gemeinsam hätte der Prototyp sowohl die Aufhängungselemente (hinten De-Dion-Achse) als auch den Leichtmetall-V8-Motor von 3,5 Liter Inhalt, der beim Sport Coupe nach einer milden «Werksfrisur» 180 PS leisten soll. Dank windschlüpfigem Aufbau sowie bescheidenein Gewicht soll der Prototyp hinsichtlich Beschleunigungsvermögen jenem des Hochleistungscoup6 Jaguar E-Type nicht nachstehen und eine Spitze von rund 225 km/h erreichen. Durch Verwendung zahlreicher bereits bestehender Konstruktionselemente dürfte der Preis des projektierten Sport Coupe bei rund £ 1500 liegen. bru Generalversammlung der Formel V Schweiz Die Formel V Schweiz hielt am 15. Februar in Thun ihre 2. ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!