AR-Zeitung Nr. 50 / 1972 vom 30.Nov.1972 - Seite 11

Fiat Abarth 124 Rallye - Die Wettbewerbsversion des Spider 124 geht in Serie
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Kur genommene Wagen wiegt mit 938 kg (DIN) 57 kg weniger als das Basismodell Spider 124. Um diese Gewichtsreduktion zu erreichen, wurden die Stahlblechtüren durch solche aus Aluminium ersetzt, und Motorund Kofferhaube bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff Weiter wurde das Innere abgemagert, indem die Mittelkonsole, der Hand: schuhfachdeckel und die Armlehnen entfernt wurden, ausserdem besteht das Instrumentenbrett nun aus Aluminium. Anstelle der Stossstangen findet man einfache Gummihörner. Unterhalb der Frontpartie sind drei Lufteinlässe vorhanden, wobei der mittlere der Kühlung der Oelwanne und die beiden seitlichen der Kühlung von Vorderradbremsen und Stossdämpfern dient. Um den Einbau von breiteren Reifen (Pirelli CN 36 185 VR 70 X 13) zu ermöglichen, wurden die Radkästen durch Ansetzen von Kunststoffteilen verbreitert; die 5,5 Zoll breiten Felgen bestehen aus Aluminium. Der Einfüllstutzen des Benzintanks wurde versetzt und befindet sich nun an gutzugänglicher Stelle hinter dem fixen Kunststoff- Hardtop, in welches übrigens ein Plexiglas-Heckfenster eingelassen ist. Sämtliche Chromteile sind verschwunden; der Wagen präsentiert sich mit den schwarzen Hauben und dem ebenfalls schwarzen Karosserieunterteil betont sportlich. Einzige Erkennungsmerkmale C9rf — Beim Fiat Abarth fehlen aus Gewichtsgründen die Mittelkonsole und der ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...