AR-Zeitung Nr. 48 / 1990 vom 22.Nov.1990 - Seite 37

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... gleichziehen. Natürlich sind da auch noch die superschnellen AMG-Mercedes und die Biturbos von Alpina, doch die werden nur auf Bestellung gefertigt, während der Lotus-Omega im Hethel-Werk von Lotus eine eigene Produktion hat. Dort sollen in den nächsten 30 Monaten 1100 handgebaute Exemplare entstehen. Den Plan, den Cortina-Lotus Mk. I, Mk. 11 und den Talbot- Lotus in Neuauflage zu bauen, verfolgte Kimberley mehrere Jahre lang, konnte ihn aber nie in die Tat umsetzen. Dann kam die Übernahme durch General Motors, die Lotus davor bewahrte, in die Hände von Toyota zu fallen. Die Japaner vereinigten damals immerhin einen Aktienanteil von mehr als 20% auf sich. Das Hauptinteresse von General Motors gehörte zweifellos der Entwicklungsabteilung von Lotus und dort vor allem der Technologie der «aktiven Aufhängung». Natürlich kamen noch der Ruhm und die Ehre dazu, mit einer Firma liiert zu sein, die eines der damals führenden Formel 1-Teams hervorgebracht hatte. Sowohl Kimberley als auch Eaton erachteten die Situation als günstig, den Nimbus von Lotus auf ein Produkt von GM- Europa zu übertragen, aber es musste das richtige sein. Einen Kadett oder einen Ascona aufzumöbeln entsprach nicht der Vorstellung der beiden, vor allem auch weil Lotus das bereits mit dem Cortina und dem Sunbeam praktiziert hatte. Beide wollten ein Produkt, das dem ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...