Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 48 / 1965 vom 11.Nov.1965 - Seite 19

Chassis des Lamborghini 400 TP am Turiner Autosalon 1965
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... sein soll. * Ferrari hat für Turin nur ein Hardtop für den Spider 275 GTS herausgebracht. Alle serienmässigen Wagen aus Maranello sind nunmehr mit einem Quermotor beim Lamborghini TP 400 — Kastentragerchassis für neues Hochleistungsfahrzeug mit Vierliter-Quermotor im Heck. Leistung 350 oder 420 PS. Zentralrohrchassis des Ghia-De Tomaso — 4,7-Liter-Ford-Motor, Getriebe hinter Hinterachse (hier ohne Antriebswellen). Typisch die ultrabreiten Sportfelgen. liegt im Bug, der Austritt zwischen den Heckleuchten. Dieser Fiat Abarth 1000 OTR Bertone (das ist sein vollständiger Name) wird auf etwa \lA Millionen Lire zu stehen kommen, und Bertone wurde beauftragt, eine erste Serie von 500 Wagen in Fabrikation zu nehmen. Ein zweites Modell leitet sich von den Prototypen Fiat Abarth OT ab, die während der vergangenen Saison im Sport eingesetzt waren. Das ist der Fiat Abarth 1300, ein zweisitziges Details am Secura von Quattroruote-OSI — Armaturenbrett ohne hervorstehende Teile. Bestückung stammt — wie auch die Mechanik, vom Fiat 1500. vollsynchronisierten Fünfganggetriebe versehen (früher teilweise Viergang mit Overdrive für bestimmte Typen). Maserati zeigt auf dem eigenen Stand ebenfalls die bekannten Sechsund Achtzylinder. Bei Vignale steht indessen ein neues Coupe, das als Prototyp eines kommenden Modells der Marke angesehen werden kann. Der voll viersitzige Wagen besitzt eine ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!