Bild Kooperations-PartnerBild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 47 / 1969 vom 06.Nov.1969 - Seite 2

Bild von AR-Zeitung Nr. 47 / 1969 vom 06.Nov.1969 - Seite 2
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 4.10
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 95.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 169.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 610'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Modelle der zug zur Mittelklasse profilierter her-* vor. Mit einer Erhöhung um 8?,455 Mio Fr. erreichte der Aufwand in dieser Kategorie fast eine halbe Milliarde Franken. Beachtlich ist auch die Ausdehnung um 2200 Wagen in der nächsthöheren Gruppe (1200 bis 1600 kg), das hat zusatzliche 31 Mio Fr, erfordert. Die Lieferungen der Bundesrepublik sind um 2710 Personenwagen hinaufgegangen und um il4Ö Nutzfahrzeuge verkleinert worden, so dass die Quote weiter um drei Punkte gefallen ist. Dank einer Erweiterung um 6860 Motorwagen hat Grossbritannien sein Betreffnis von 15,9 auf 18,6 Prozent verbessert und den zweiten Platz wieder zurückerobert. Der effektive Zuwachs des Vereinigten Königreiches dürfte um rund 1150 Einheiten geringer sein( die letztes Jahr via ein Montagewerk in den Niederlanden eingetroffen waren. Frankreich hat seine Sendungen um 4400 Automobile ausgedehnt und den Anteil um einen Punkt auf 17,5 Prozent angehoben. Aus Italien stammten 2560 Personenwagen und 190 Nutzfahrzeuge mehr als im Vorjahr. Mit einer Vermehrung um 3060 Einheiten hat Japan bei den Personenwaagen nach England und Frankreich die drittgfösste Steigerung erzielt. Schweden erlitt bei den Persöhenwagen eine kleine Einbusse, Die JBttnä§äf«>r>ubttfe hat die von Ihr gelieferten Personenwagen mit 305 Mio Fr. fakturiert und den Ertrag um 38,5 Mio Ff. erhöht. Nach Gross* britamtlen ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!