AR-Zeitung Nr. 46 / 1970 vom 29.Okt.1970 - Seite 13

Bild von AR-Zeitung Nr. 46 / 1970 vom 29.Okt.1970 - Seite 13
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 4.10
ab EUR 4.10
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 620'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 95.00
EUR 95.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 620'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
1 Fahrzeug-Inserat im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 169.00
EUR 169.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 620'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 250'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
2 Fahrzeug-Inserate im «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... um 7 bis 8 Wochen früher als bisher, doch befinden sich immer noch einzelne kantonale Strassenverkehrsäntter mit ihren Meldungen im Rückstand, sodass die Angaben unvollständig sind. Das Marktgeschehen war im ersten Semester durch eine Verkürzung der Abstände zwischen den wichtigsten Lieferländern gekennzeichnet. Eine Abnahme um 1300 Personenwagen hat den Anteil der Bundesrepublik erneut, und zwar um drei Punkte, vermindert. Mit dem grössten Zuwachs um 5000 Automobile verbesserte Frankreich sein Betreffnis um 3,3 %. Zufolge von Streiks musste Italien den letztes Jahr eroberten dritten Platz wieder an Grossbritannien abtreten: Das südliche Nachbarland hat 2400 Wagen weniger geliefert als 1969. " Da aber im Sommer das Vereinigte Königreich erneut von Arbeitskonflikten heimgesucht wurde und Italien die Ausfälle teilweise aufholte, ist der Kampf um den dritten Rang noch offen. Durch diezweitgrösste Vermehrung um 3200 Einheiten erreichte Japan den Gleichstand mit Schweden, das sein Kontingent um 1100 Fahrzeuge erweitert hat. Der Anstieg in der Hubraumklasse 1150 bis 1349 cm3 um 3100 Wagen ist zum Teil auf Kosten der benachbarten Kategorien (900 bis 1149 cm3 und 1350 bis 1649 cm3) erfolgt. Unverändert werden vier von zehn Personenwagen mit Motoren von 1,15 bis 1,65 Liter erworben. Auffällig ist die beträchtliche Vergrösserung um 2500 der Typen mit 2 ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Loading...