AR-Zeitung Nr. 45 / 1981 vom 29.Okt.1981 - Seite 33

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Alfa-Baureihe. Die Technik beider Typen ist weitgehend identisch; ihre Besonderheit besteht in der De-Dion-Hinterachse und dem im Heck liegenden, Dies weist auf erfreuliche Detailverbesserungen an den Motoraggregaten hin. Schon der 1977 geprüfte 2- Liter-Alfetta war sparsamer gewesen als die frühere 1,8-Liter-Version; bei 140 km/h hatte er sogar bloss 11,0 Liter verbraucht. Auch bei den Alfa Romeo zeigt sich somit, dass sportlich ausgelegte Motoren mit hoher Verdichtung mit besonders bescheidenem Treibstoffverbrauch auskommen können. Mit dem 1972 lancierten Alfetta hatte Alfa Romeo die wenig verbreitete Transaxle-Bauweise übernommen. Bei ihr ist der Motor in üblicher Weise vorne längs eingebaut, das Getriebe jedoch mit dem Differential verblockt an der Hinterachse montiert. Das bietet Gewähr für eine ideale Gewichtsverteilung und damit ausgewogene Fahreigenschaften. Bei dem von uns geprüften Giulietta 1.8 lasteten 47,4 % des Gesamtgewichtes auf den Hinterrädern, was ein leicht überdurchschnittlicher Wert ist. Beim Alfetta 2.0 mit längerem hinterem Überhang (Test «AR» 36/77) hatte das Gewichtsverhaltnis vorne/ hinten gar 51:49 % erreicht. Wie dies von einem Alfa Romeo erwartet wird, bietet der Giulietta sichere Fahreigenschaften. Er verhält sich bei Kurvenfahrt über einen weiten Bereich neutral; die gute Gewichtsverteilung wie auch die ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.