Angebot eines Partners

AR-Zeitung Nr. 42 / 1978 vom 12.Okt.1978 - Seite 47

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... Norden -, war der Thurgau das natürliche Hinterland von Konstanz. Der Weltkrieg und die Schliessung der Grenze schnitten dann die Stadt von diesem Gebiet ab. Aber auch das weitere Einzugsgebiet für Konstanz, der Linzgau, ist durch ' den Überlingersee von der Stadt getrennt. Die Bodenseeschifffahrt der gerade gegründeten Deutschen Reichsbahn konnte keine schwimmende Brücke in den Linzgau schlagen. Konstanz musste sich selber helfen. So griffen die Stadtvä- ter die Idee auf, eine Fährverbindung selbst herzustellen. Aus alten Chroniken wusste man, dass eine Fährverbindung zwischen Staad, dem heutigen Konstanzer Fährehafen, und Meersburg schon im 12. Jahrundert bestanden hatte. Damals wurden noch Kutschen von Fährknechten über den hohen Schiffsbord gehievt, und die Pferde mussten mit einem Satz an Bord springen. Die Überfahrt dauerte auf den Segelschiffen je nach Windverhältnissen eine bis mehrere Stunden. Mit dem Aufkommen der Dampfschiffahrt wurde aber der Fährbetrieb eingestellt. 1924 wurde der Plan, eine neue Fährverbindung zwischen Konstanz Die schwimmende Brücke Aus dem Einstundenverkehr von 1928 mit täglich 15 Fahrten in jeder Richtung entwickelte sich ein Tagund-Nacht-Fahrplan: Heute pendeln die Fährschiffe im Normalbetrieb zwischen 6 und 21 Uhr im Viertelstundentakt. Von 5 bis 6 Uhr und von 21 bis 23 Uhr halbstündlich. In der übrigen ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!