Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

AR-Zeitung Nr. 42 / 1953 vom 30.Sep.1953 - Seite 11

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Es führen fast alle Wege von Amerika nach Italien (Ausstellung MoMA New York)
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... nicht von einem Schaufensterdekorateur besorgt worden ist, sondern von jemand, der weiss, wie man Autos in eine Landschaft einordnet. Neben jedem Auto stehen kleine Tafeln mit den historisch und technisch interessanten biologischen Daten jedes Modells. Nie lenkt die Beschreibung vom beschriebenen Objekt ab. Und noch nie ist das Auto so sehr Mittelpunkt einer Ausstellung gewesen wie hier, wo es scheinbar zufällig in einem Garten zwischen Bäumen und Skulpturen steht. Die Auswahl, die die Preisrichter getroffen haben, soll hier weder verteidigt noch angegriffen werden. Tatsache ist, dass eine Gruppe, die New York und ganz Amerika nun schon seit vielen Jahren mit Begriff und Inhalt moderner Kunst bekannt macht, beschloss, Autos nicht deshalb auszustellen, weil sie so und so viele Kilometer pro Stunde zurücklegen, so und so viele Passagiere beherbergen oder mit so und so viel Fingerhüten Benzin pro 24 Stunden auskommen könnten, sondern weil sie diese Wagen als Kunstwerke ansehen. Was ein Kunstwerk ist — auch auf diese Diskussion müssen wir verzichten, ebenso auf eine Erörterung der Frage, ob es möglich ist, ein technischen Zwecken dienendes Ding mit ähnlichen Maßstäben zu messen wie einen Michelangelo, Renoir oder Klee, Da die Ausstellungsleitung diese Frage bejaht hat, wollen wir uns deren prinzipiellem Verdikt anschliessen. Das Automobil wurde also als ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Toffen Oktober 2020 Auktion